Visa für Bali - Seite 2 - Bali Board
Bali Board  

Zurück   Bali Board > Off Topic(s) > Indonesien-Plauderecke
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 14.10.2007, 18:54   #11
Mahalo
Haudegen
 
Benutzerbild von Mahalo
 
Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 684
Mahalo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Von der Summe steht in dem Link aber nichts, nur das der Nachweiß einer Rente oder so eine Art Bankbürgschaft erbracht werden muss.
- Proof of holding a pension or Deposit - Bank statement -

oder liege ich da falsch?
__________________
Viele Grüße Mahalo

Arbeite um zu leben und lebe nicht um zu arbeiten
Mahalo jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 19:24   #12
Warkop
Foren Doppel As
 
Benutzerbild von Warkop
 
Registriert seit: 19.03.2006
Beiträge: 154
Warkop befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
HI,

ja so ist es. Hab ich ja dazu geschrieben. Die Summe habe ich aus einer anderen Quelle und die ist leider wohl so richtig. Daher die Aussage von Johannes, dass dieses Retirementvisa auf normalen Wege fast nicht zu bekommen ist. Ausser Du warst vorher Großverdiener und hast eine dem entsprechende Rente vorzuweisen.
Was aber viel interessanter ist, wird wohl die kommende Regelung sein, dass ausländische Männer, die mit Indonesierinnen verheiratet sind den Frauen gleichgestellt werden sollen. Somit wäre es nicht mehr so kompliziert eine normale Aufenthaltsgenehmigung zu bekommen, welche wie das Arbeitsvisum jährlich verlängert wird.

Gruß Charly.
Warkop jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 20:09   #13
Mahalo
Haudegen
 
Benutzerbild von Mahalo
 
Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 684
Mahalo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Danke für die Info, dann hoffen wir mal das diese Regelung auch wirklich kommt.
__________________
Viele Grüße Mahalo

Arbeite um zu leben und lebe nicht um zu arbeiten
Mahalo jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2007, 01:45   #14
Sakuma
Foren Doppel As
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 152
Sakuma befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Was aber viel interessanter ist, wird wohl die kommende Regelung sein, dass ausländische Männer, die mit Indonesierinnen verheiratet sind den Frauen gleichgestellt werden sollen. Somit wäre es nicht mehr so kompliziert eine normale Aufenthaltsgenehmigung zu bekommen, welche wie das Arbeitsvisum jährlich verlängert wird.

Falls ihr damit ein KITAS meinen solltet aber ohne (!) Arbeitserlaubnis,
das gibt es schon bereits...Kosten beim 1. mal ca. 8,5 ab dem 2. mal 5 juta pro jahr, problemlos verlängerbar

Grüsse

Marc

Geändert von Sakuma (15.10.2007 um 01:48 Uhr).
Sakuma jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2007, 08:11   #15
johannes
Routinier
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 317
johannes befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Moin,

die genauen gesetzlichen Bestimmungen über das "Retirement visa" habe ich in Bali liegen.
Aus dem Kopf nur soviel zu den "normalen" Voraussetztungen:

Nachweis einer Rente von min. US$ 2.500
Nachweis eines Bankkontos hier mit min. 30.000
Nachweis über den "Besitz" eines Hause mit einem bestimmten Wert.
Nachweis über die ständige Beschäftigung von 2(?) indoesischen Angestellten.
Nachweis über eine Lebensversicherung und Krankenversicherung
Ausreise pro Jahr: 2 x für 3 Monate bzw. 1 x für 6 Monate
Ob dann 1 Mio Rp "fiskal"-Gebühren pro Ausreise zu zahlen sind, weiss ich nicht mehr so genau.
Und noch so vieles mehr, das ich im Moment nicht parat habe.

Das alles kann man aber umgehen über einen Agenten mit entsprechender Bezahlung.
Ausländische Frauen haben es in der Tat wesentlich leichter.

Grüsse
Johannes
johannes jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2007, 08:25   #16
johannes
Routinier
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 317
johannes befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Susie,

wir lassen das Sponsorschreiben direkt per Fax an das Konsulat in HH senden.
Weil es bei Dir ähnlich gehandhabt wird, gehe ich davon aus, dass es sich dabei auch um das Sozial-Visum handelt, das dann in Bali jeweils um 30 Tage verlängert wird bis insgesamt 180 Tage.
Aber nachfragen ist sicherer.

Tipp: rechtzeitig vorher - 14 Tage - vor Ablauf der 60 Tage Formulare bei der Immigrasi kaufen und in Ruhe zuhause ausfüllen.
Im Immigrasi-office in Kuta-Tuban hängen Musterformulare zur Info.

Viele Grüsse
Johannes
johannes jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2007, 10:23   #17
Mahalo
Haudegen
 
Benutzerbild von Mahalo
 
Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 684
Mahalo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hi Marc,

mit KITAS meinst Du folgendes?
Quelle: Indonesische Botschaft Berlin
Link: http://botschaft-indonesien.de/de/ko...sum.htm#besuch

Befristetes Aufenthaltserlaubnis
Eine Befristete Aufenthaltserlaubnis wird an ausländische Staatsbürger zu folgenden Zwecken ausgestellt:
1.Investitionen
2.Erwerbstätigkeit im Regierungssektor oder im privaten Sektor
3.Bildung, Praktikum oder Forschung
4.Religiöse Aufträge
5.Begleitung eines Ehepartners oder Angehörigen, der im Besitz einer befristeten Aufenthalterlaubnis ist oder für Ehepartner oder Kinder unter 18 Jahren von indonesischen Staatsangehörigen.
Für eine Befristete Aufenthaltserlaubnis gelten dieselben Anforderungen wie für allgemeine Visaanträge, mit folgenden Zusatzanforderungen:
Antragsteller, welche indonesischen Ehepartnern/Eltern nachreisen/sie besuchen oder welche nicht-indonesische Ehepartner/Angehörige im Besitz einer befristeten Aufenhaltserlaubnis besuchen, müssen eine Heiratsurkunde/Geburtsurkunde hinzufügen.
Antragsteller, die Aktivitäten in den Bereichen Religion, Forschung, soziale Arbeit oder Bildung tätigen wollen, müssen ein Original-Empfehlungsschreiben der verantwortlichen Institution oder Behörde sowie Fotokopien einreichen.
Antragsteller, welche im Rahmen der Außeninvestition/Nationalen Investition (PMA/PMDN) oder als Experten in einem technischen Bereich arbeiten wollen, müssen ein Schreiben des Technical Department und des Department of Man Power/Investment Coordinating Board (BKPM) zusammen mit dem Bescheid zur Beschäftigung Ausländischer Arbeitskräfte (RPTK) einreichen.


IV. Visagebühren
1. Transitvisum : € 20,-
2. Besuchervisum (Touristen-/Sozial- und Kultur-/Geschäftesvisum) : € 45,-
3. Befristete Aufenthaltserlaubnis : € 50,-(max. 6 Monaten)
€ 100,-(max. 1 Jahr)
€ 175,-(max. 2 Jahre)
4. Mehrfacheinreise-Visa (Besuchs-/Geschäftsvisum) : € 100,-
__________________
Viele Grüße Mahalo

Arbeite um zu leben und lebe nicht um zu arbeiten

Geändert von Mahalo (15.10.2007 um 11:57 Uhr).
Mahalo jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2007, 12:43   #18
Susie
Haudegen
 
Registriert seit: 23.01.2007
Beiträge: 586
Susie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
@ Johannes

Vielen Dank für den Tip!

Liebe Grüße Susie
Susie jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2016, 05:48   #19
happyfuture
Foren As
 
Benutzerbild von happyfuture
 
Registriert seit: 20.07.2016
Beiträge: 127
happyfuture befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Mahalo Beitrag anzeigen
Wenn ich jedes halbe Jahr nach Singapore flieg kostet dies aber auch ganz schön ...
apa?

Return flights DPS - Singapore sind billiger als Zugtickets oder Taxifahrten in D
happyfuture jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2016, 06:04   #20
happyfuture
Foren As
 
Benutzerbild von happyfuture
 
Registriert seit: 20.07.2016
Beiträge: 127
happyfuture befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Bezüglich Retirement Visa war ich vor Ort bei der Immigration und bei einer Agentur:

www . bali-expat-business . com

demnach ist alles halb so wild und nicht so "aufwendig", wie von einigen beschrieben.
Interessant fand ich, dass mir die freundliche Dame von der Immigration das Visum für 11 juta und die Agentur 9 juta als Kostenpunkt genannt haben.
happyfuture jest offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Mitglieder, welche das Thema gelesen haben : 52
aldiman, Ali, anakiwi, Andy64, arjuna aneuy amatir, Baerbel Rink, Balifrosch, Balimike, Balistar, brigit, Carinja, Cekcek, chemamsee, Chris62, Daniel, Dyah, Flüsterer, garuda, Gede_Agung, happyfuture, Heikebali, Ingo, Isi, Jaques11, Jessy5187, johannes, Juergen Volkmann, Karin Bali, kddiego, kodok123, kywo, Lena, lucu, Mahalo, Marcelle, Nico, ninske001, nischolle, Papa-Putu, pingerlo, Raffneck, roxana, Sakuma, Sanne, sariputta, Susie, Tieftaucher, Tom, torment, virze, Warkop
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein/Ausreisekarte und Zollerklärung fuer Indonesien (übersetzung) Webadmin Flugforum 6 10.04.2015 08:41
Arbeits-Visa für Nicht-PT-Company triggerhappy Indonesien-Plauderecke 6 03.09.2007 12:36
Denkbare, gängige Visa für Indonesien Webadmin Indonesien-Plauderecke 23 19.07.2007 18:43
Minister Wacik Urged to Lobby for End to Visa-on-Arrival dowe Pressemitteilungen aller Art 0 12.05.2007 16:54
Die verschiedenen Visa-Arten für Indonesien Webadmin Indonesien-Plauderecke 2 26.01.2006 21:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS
Bali-Style Copyright © 2006 by PT Dr. Moll IT Solutions, Sanur, Bali, Indonesia