Erdbeben Lombok - Bali Board
Bali Board  

Zurück   Bali Board > Indonesien > Lombok Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.2018, 19:25   #1
Bernd_SB
Foren Doppel As
 
Registriert seit: 30.04.2011
Beiträge: 207
Bernd_SB befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Erdbeben Lombok

Hallo,
hat jemand Infos über die Auswirkungen der Erdbeben auf Lombok. Welche Gegenden eventuell auch auf Bali sind betroffen? Das letzte Beben von heute Stärke 7 war ja bis Java zu spüren.


Grüße Bernd
Bernd_SB jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2018, 21:21   #2
Susie
Haudegen
 
Registriert seit: 23.01.2007
Beiträge: 584
Susie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hi Bernd,

laut den News soll es schon 39 Tote geben (2 wohl auf Bali). :-(
Auf Bali hat es wohl leicht den Flughafen und das Matahari in Kuta erwischt.
Werde Mittwoch in Bali ankommen und hoffe, dass dadurch der Agung nicht nochmal auf dumme Gedanken kommt?!

LG Susie
Susie jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2018, 01:00   #3
PetraZ
Standardgruppe für VIP
 
Benutzerbild von PetraZ
 
Registriert seit: 18.03.2006
Beiträge: 516
PetraZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Norden sehr betroffen - im Süden mit dem Schrecken davon gekommen

Lieber Bernd!


Im Norden gibt es viele Schäden. Haus einer Freundin der Freundin ist eingestürzt.
In Kuta im Süden sind die Menschen aus Angst vor einem Tsunami zu 1000 den Richtung Landesinnere losgefahren und marschiert (habe ich im Video einer Freundin gesehen). Danach gab es Entwarnung im Süden und die Menschen sind in ihre Häuser zurückgekehrt. Eine Freundin schrieb, sie schliefe draussen im Freien.

Ich selbst werde am 8. August in Praya landen.





Zitat:
Zitat von Bernd_SB Beitrag anzeigen
Hallo,
hat jemand Infos über die Auswirkungen der Erdbeben auf Lombok. Welche Gegenden eventuell auch auf Bali sind betroffen? Das letzte Beben von heute Stärke 7 war ja bis Java zu spüren.


Grüße Bernd
__________________
Salam hangat (herzliche Gruesse) - Petra

Hier meine gesammelten Infos ueber Kuta-Lombok: www.kuta-lombok.net
PetraZ jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2018, 14:46   #4
dowe
Admininistrator

 
Benutzerbild von dowe
 
Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 2642
dowe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
hallo zusammen


700 personen werden von Gili Trawangan, Nusa Tenggara Barat (NTB) evakuiert



Link: https://www.liputan6.com/regional/re...i-gempa-lombok







hier lombok info


Link: https://coconuts.co/bali/news/lombok...dreds-injured/




im anhang bilder von gili T
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (967 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (527 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (985 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (545 KB, 12x aufgerufen)
__________________
gruss werner

<i><img src=http://www.bali-board.com/forum/attachment.php?attachmentid=262&stc=1&thumb=1&d=1258152216 border=0 alt= /></i>
dowe jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2018, 15:08   #5
dowe
Admininistrator

 
Benutzerbild von dowe
 
Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 2642
dowe hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
hallo zusammen


habe ein paar bilder angehängt aus dem gesichtsbuch von den schäden an Mall Bali Galleria & Duta Plaza Denpasar.


Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (633 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (434 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (614 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (654 KB, 14x aufgerufen)
__________________
gruss werner

<i><img src=http://www.bali-board.com/forum/attachment.php?attachmentid=262&stc=1&thumb=1&d=1258152216 border=0 alt= /></i>
dowe jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2018, 18:25   #6
Chris62
Forums Profi
 
Registriert seit: 03.08.2008
Beiträge: 1719
Chris62 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Werner,

die Schäden auf Bali sind vergleichsweise gering,
im Gegensatz zu dem, was die Erdbeben im Norden Lomboks hinterlassen haben...
Mein Freund Man (Rahman, "unser" Fahrer auf Lombok)
hatte gestern spontan mit seinen Freunden in Kuta/Lombok Geld gesammelt und ist im Konvoi heute morgen in Richtung Bangsal gefahren,
um die Menschen dort mit dem Notwendigsten zu versorgen.
Ganz besonders schlimm: es fehlt Trinkwasser (vermutlich sind die Leitungen zerstört),
auch ansonsten fehlt es an fast allem

Es gibt einige Spendemöglichkeiten in den entsprechenden FB-Gruppen

@ Petra
eine tolle Zeit in Kuta!

Gruss Chris
Chris62 jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 16:09   #7
Susie
Haudegen
 
Registriert seit: 23.01.2007
Beiträge: 584
Susie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hi Zusammen,


ich stand bei dem letzten Erdbeben gestern (am 10.08. mit 6.2) auf der Jalan Toll auf Bali und habe gesehen, wie das Gebäude der Zahlstation gewackelt hat und unser Auto auch wie verrückt. Alles sind raus aus den Autos, weil man echt dachte, gleich kracht alles zusammen.
Zum Glück ist nix passiert, aber das Beben ging ca. ne Minute lang!
Und mein Puls war danach auf 400, weil wir ja noch über die Brücke fahren mussten.
Ich wünsche allen auf Lombok, dass sie diese schwere Zeit heil überstehen!
Wenn man das schon auf Bali so doll mitkriegt, wie ist dann erst vor Ort?!


VG Susie
Susie jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 18:49   #8
Chris62
Forums Profi
 
Registriert seit: 03.08.2008
Beiträge: 1719
Chris62 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wichtig Erdbeben auf Lombok - Hilfe

Hallo Ihr Lieben,

es ist schrecklich, was gerade auf Lombok passiert, das lässt vermutlich keinen, der Indonesien liebt, so wie wir, kalt ...

Es gibt auf der FB-Seite unseres Mitglieds Birgit
aktuell eine Spendenaktion, die von unserem Freund und Fahrer Rahman auf Lombok initiiert wurde.
Er und seine Freunde haben einfach am Abend des ersten Bebens spontan in Kuta gesammelt
und sind am nächsten Tag mit 7 Autos nach Bangsal gefahren,
um die Menschen dort mit dem Wichtigsten zu versorgen .
Diese Aktion wurde von Jam Chikar, einer Urlauberin, die sich zu dieser Zeit gerade auf Lombok aufhielt und Rahman kennengelernt hat, aufgegriffen
und so entstand ein Spendenaufruf daraus.
Die Resonanz in der Gruppe war überwältigend
und so fährt am Montag der nächste Transport nach Pemenang, Gangga und Senaru, um den Menschen dort Hilfsgüter zu bringen.
Da es noch viele betroffene Gebiete gibt, werden weiterhin Spenden gebraucht, um die folgenden Transporte zu bestücken.
Wer Interesse hat, sich zu beteiligen,
meldet sich bitte im FB auf der Seite
Bali - Indonesien - Reisen individuell
an, im Spendenaufruf von
Jam Chikar
findet Ihr alles Wissenswerte darüber.
Auch die Bankdaten werden an die Spendewilligen per PN weitergegegen.

Es wäre schön, wenn sich hier noch Spender finden würden,
jeder cent wird gebraucht !

Liebe Grüsse Chris (Baru Broow)
Chris62 jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 14:50   #9
Bernd_SB
Foren Doppel As
 
Registriert seit: 30.04.2011
Beiträge: 207
Bernd_SB befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo,


vielen Dank für euere Berichte. Wir werden in 6 Wochen nach Bali kommen und hoffen das sich die Erde bis dahin beruhigt hat. Ich hatte Kontakt nach Amed dort waren die Beben deutlich zu spüren ca.4 aber nach deren Aussagen gibt dort es keine Schäden. Die Unterkunft in Sekotong, die wir gebucht haben, hat ebenfalls gesagt das es keine Schäden gibt die Straßen dort in ok sind und auch alle Restaurants geöffnet haben. Also werden wir erstmal hinfahren. Die Intensität der Nachbeben scheint langsam ab zu nehmen. Es wäre nett wenn ihr weiterhin, vor allem von vor Ort, berichten könntet. Z. B wie sieht es in Mataram aus? Es gab ein Nachbeben 4,5 am 8. direkt in der City.


Grüße Bernd
Bernd_SB jest offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 19:17   #10
Chris62
Forums Profi
 
Registriert seit: 03.08.2008
Beiträge: 1719
Chris62 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Bernd,
wie die Auswirkungen in Mataram nach dem heutigen Beben sind, weiss ich nicht, seit dem Beben vor 2 Tagen schlafen die Meisten in provisorischen Unterständen aus Zeltplanen, weil sich im Haus Niemand mehr sicher fühlt.

Kuta/Lombok und der Sekotong haben nichts abbekommen,
man spürte zwar, das die Erde bebt,
aber es ist nichts eingestürzt.

Wenn Du Gelegenheit hast, Dir den angesprochenen Post anzusehen,
dort wird laufend die Situation geschildert,
Fotos von Mataram sind ebenfalls eingestellt.
Ich habe täglich mehrmals Kontakt zu meinem Freund Rahman in Sade (10 Min. von Kuta/Lombok entfernt).

Morgen Früh fährt der nächste Transport mit Hilfsgütern in den Norden,
ein Freund engagiert sich gerade in einer separaten Aktion für Wasserfilter für die Region,
dann fallen diese vielen Wasserflaschen weg,
wir wollen ja noch mehr Plastikmüll vermeiden,
aber das war vor Ort jetzt zweitrangig, zunächst musste Trinkwasser her und das schnell!

Jetzt hoffen wir alle, dass der Transport morgen sicher im Norden ankommt!

Gruss Chris
Chris62 jest offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Mitglieder, welche das Thema gelesen haben : 20
Bernd_SB, Chris62, Gede_Agung, happyfuture, Heikebali, Hirogen, Jürgen H., kayoticlaudia, kermit68, kywo, Kölsche Jung, Mahalo, Martin Heller, PetraZ, rela, Surf-doggy, Susie, usar-hvv, Warkop
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erdbeben auf Bali johannes Bali Forum 27 05.11.2011 03:57
Erdbeben traveltho Gesundheit 0 07.04.2010 01:02
Schweres Erdbeben Mahalo Pressemitteilungen aller Art 0 07.08.2008 09:12
Erdbeben balifreeway Bali Forum 4 31.12.2006 03:24
Erdbeben in Yogjakarta Warkop Pressemitteilungen aller Art 0 27.05.2006 08:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifikationen durch TMS
Bali-Style Copyright © 2006 by PT Dr. Moll IT Solutions, Sanur, Bali, Indonesia